Hem » There is a light that never goes out chords

There is a light that never goes out chords

by peacock
0 comment

Einleitung

Gitarrenliebhaber aufgepasst! In diesem Artikel erfahrt ihr alles Wissenswerte rund um die Akkorde von ”There Is A Light That Never Goes Out” – einem der bekanntesten Songs der britischen Band The Smiths. Wir zeigen euch die richtigen Akkorde, sodass ihr dieses großartige Lied selbst auf eurer Gitarre spielen könnt. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder kann mit unserer Hilfe den Song meistern!

Titel Interpret Album
There Is A Light That Never Goes Out The Smiths The Queen Is Dead
Jahr der Veröffentlichung 1986 Genres
Alternative Rock, Indie Pop

Vereinfachte Akkorde

Eines der wichtigen Dinge, die ihr wissen solltet, um ”There Is A Light That Never Goes Out” spielen zu können, sind die grundlegenden Akkorde. Nachfolgend findet ihr eine Liste der vereinfachten Akkorde für dieses Lied:

  • Em
  • G
  • A
  • C
  • D

Mit diesen fünf Akkorden könnt ihr bereits eine einfache Version des Songs auf der Gitarre spielen. Übt die Übergänge zwischen den Akkorden, um flüssig von einem zum anderen wechseln zu können.

Die Akkordfolge

Nachdem ihr euch mit den grundlegenden Akkorden vertraut gemacht habt, ist es an der Zeit, die Akkordfolge für den Song zu lernen. Die Strophen und der Refrain unterscheiden sich in ihrer Akkordfolge, daher zeigen wir euch hier die beiden Varianten.

Strophe

Für die Strophen könnt ihr die folgende Akkordfolge nutzen: Em, G, Em, A, G und wiederholen.

Refrain

Der Refrain hingegen folgt dieser Abfolge: C, G, D, Em.

Übt die Strophen und den Refrain separat, bevor ihr sie zusammenfügt, um den gesamten Song zu spielen.

Fazit

”There Is A Light That Never Goes Out” ist ein wunderschöner Song mit einer eingängigen Melodie und unvergesslichen Akkorden. Mit diesen Tipps und Akkordfolgen schafft ihr es bestimmt, das Lied auf eurer Gitarre zu meistern, und bringt ein Stück Musikgeschichte in euer Wohnzimmer!

Du gillar kanske också

Peacock.nu